Eine mediterrane Terrassen- und Balkongestaltung bringt südliches Flair ins Zuhause. Wir zeigen, wie mit einigen mediterranen PflanzenErfahren Sie mehr

Produktpalette der italienischen Möbelhersteller

Sommer auf der Terrazza

Der größte Unterschied zwischen Deutschland und Italien ist wohl die Kultur des „Draußen seins“ – dies ist natürlich den wesentlich angenehmeren Temperaturen südlich des Brenners geschuldet, wo der Wein auch abends um zehn noch auf der Piazza schmeckt. Und doch kann man sich auch in Deutschland zumindest im Sommer ein wenig Italienflair auf die eigene Terrasse holen.

Es ist ein Klischee, das von Südtirol bis Sizilien vorherrscht: Das italienische Straßencafé, in dem morgens die Berufstätigen schnell einen Espresso trinken, tagsüber die alten Damen ihren Cappuccino genießen und abends dann die ganze Familie zum mehrgängigen Essen mit gutem Wein anrückt. In italienischen Kleinstädten findet das ganze Leben auf der Piazza am Dorfbrunnen statt, wo Bars und Restaurants beim ersten Sonnenstrahl die Tische nach draußen stellen.

Italienisches Outdoor-Feeling für zuhause

Auch eine deutsche Terrasse kann zur „Terrazza“ umgestaltet werden oder aber auch nur ein Balkon. Was dafür gebraucht wird, sind zunächst viel Terrakotta und noch viel mehr Grün. Für den Boden eignen sich Fliesen in einem warmen Braunton, der zu den braunen Terrakotta-Töpfen passt, mit denen Sie die Ränder Ihrer Terrasse ausschmücken. Nutzen Sie sie um darin typisch italienische Blumen wie Ginster und Oleander zu pflanzen, aber auch köstlich duftende mediterrane Küchenkräuter wie Thymian und Oregano sowie Tomaten und Paprika. Damit tun Sie es der italienischen Mamma gleich, die im eigenen Hof immer frische Kräuter und Tomaten griffbereit hat, um daraus köstliche Pasta Saucen zu zaubern.

Für die Sitzmöbel neben Sie am besten italienische helle Hölzer – auf keinen Fall hässliche Plastikstühle, auch wenn Sie in uralten angeschmuddelten Plastikstühlen auf einer Piazza in Neapel die köstlichste Pizza Ihres Lebens gegessen haben. Geeignete Holzsorten sind Zypresse oder Olivenbaum.

Italiener mögen Kitsch ganz gerne – tun Sie es ihnen ruhig nach: Hängen Sie sich ein großes Poster vom Canal Grande oder dem Colosseum an eine Wand oder eine bemalte Souvenirkachel von der Amalfiküste, die Erinnerungen an Ihren eigenen Italienurlaub weg.

Bestellen Sie Ihre italienischen Möbel günstig im Internet

Sie brauchen für hölzerne Gartenmöbel nicht selbst über den Brenner fahren. Im Internet können Sie wunderschöne Möbel günstig bestellen und nach Hause schicken lassen. Mit einem Schwab Gutschein können Sie zum Beispiel aktuell bares Geld bei Schwab sparen, einem Internethandel mit einer riesigen Auswahl an schönen Möbelstücken.

Den Schwab Gutschein und viele andere Gutscheine, mit denen Sie beim Interneteinkauf zusätzliche Rabatte bekommen können, finden Sie auf Portalen wie gutscheine-von-a-bis-z.de, auf denen die aktuellsten Gutscheine gesammelt werden. Da macht die Einrichtung Ihrer italienischen Terrazza noch mehr Spaß, wenn am Ende genug Geld für einen guten Montepulciano übrig bleibt!

Datum: 18.02.2012 - Uhrzeit: 12:25 Uhr - Kategorie: Allgemein - 0 Kommentare