Eine mediterrane Terrassen- und Balkongestaltung bringt südliches Flair ins Zuhause. Wir zeigen, wie mit einigen mediterranen PflanzenErfahren Sie mehr

Produktpalette der italienischen Möbelhersteller

Mediterran dekorieren

Wer hätte in seiner Wohnung nicht gerne  die Leichtigkeit und Wärme der schönen Einrichtungsstile, die man beim Urlaub im sonnigen Süden so liebt. Warme Farbtöne und helle, freundliche Räume. Die eigene Wohnung mediterran zu dekorieren ist gar nicht schwer. Edle Hölzer wie Nussbaum und Wurzelholz sorgen für den richtigen Touch und wer hier des Abends auf seiner weißen Couch liegt, der fühlt sich in eine andere Welt versetzt.

Mediterraner Wohnstil – die ganze Farbpracht der Sonnenländer

Will man seine Wohnung mediterran dekorieren, dann bringen kräftige Farben immer wieder das besondere Flair. Schon bei den Wänden kann man mit Weiß, Gelb oder Terrakotta tolle Wohnakzente setzen. Und auch bei der Wahl des Bodenbelags sollte man natürliche Hölzer und Terrakottafliesen bevorzugen, wie man auch bei der Farbwahl für die Fensterdeko ein warmes Braun wählen sollte. Natürlich sollte auch die Fensterbank mediterran gestaltet sein. Schönste Pflanzen aus der Toskana dienen als schöne Hingucker bei der Wohngestaltung.

Mediterran dekorieren – helle, warme Farben verwenden

© Hemera/Thinkstock

Mediterran dekorieren –  für warme und helle Wohnräume sorgen

Hat man Fenster, Wände und Boden mediterran verschönt, so kann man hier ansetzen und seine Wohnung mit schönen Möbeln mediterran gestalten. So werden die besten Hölzer noch immer von Hand zu tollen Möbeln verarbeitet, welche im Stil mediterraner Landhäuser einen natürlichen Wohnstil in alle Räume bringen. Die Hochwertigkeit der Möbel schafft auch immer einen edlen Wohnstil und wer seine Wohnung mediterran dekorieren will, der kann auch extravagante Möbel aus Metall für den perfekten Look wählen.

Im extravaganten Metallbett mediterran träumen

Auch im Schlafzimmer kann man jede Nacht wie im Urlaub verbringen, denn mit einem tollen Metallbett, mit einem Himmel versehen, lässt es sich auch im Alltag mediterran träumen. Nussbaum, Wurzelholz, Pinienholz oder schönstes Walnussholz, die Vielfältigkeit natürlicher Möbelmaterialien begeistert immer wieder beim mediterran Dekorieren der Wohnung. Auch Kommoden oder Truhen aus dem Holz der Olivenbäume liegen hier voll im Trend. Kräftige Farben, edle Hölzer und ein Hauch von Sommer, Sonne und Meer, mediterrane Dekoration macht aus kahlen Räumen eine wunderbare Wohlfühloase.