Eine mediterrane Terrassen- und Balkongestaltung bringt südliches Flair ins Zuhause. Wir zeigen, wie mit einigen mediterranen PflanzenErfahren Sie mehr

Produktpalette der italienischen Möbelhersteller

Zimmergestaltung

Möchte man seinen Wohnraum neu gestalten, dann sollte man bei der Zimmergestaltung mit Wänden und Boden beginnen. Danach kann man sein Augenmerk auf Möbel und Wohnaccessoires legen. Für das besondere Wohlfühlgefühl sind die unterschiedlichsten Wohnstile zu nutzen, als besonders schön wird oft die mediterrane Wohnkultur empfunden, die fast jeder Mensch so gerne im Urlaub genießt.

Italienisches Flair schafft schöne Wohlfühloasen

Zimmergestaltung

© TongRo Image Stock/Thinkstock

Wer bei der Zimmergestaltung gerne die Leichtigkeit des Südens mit schönen italienischen Wohnideen verwirklichen will, der findet heute die schönsten Tapeten, aber auch bei der Farbwahl der Wandfarben kann man den mediterranen Lebensstil in den eigenen Wohnbereich holen. Hat man die Wände gestrichen, dann können Wandtattoos mit Blumenmotiven aus der Toskana die Wandgestaltung abrunden. Wer an einer Wand eine Fototapete anbringen möchte, der kann jetzt schöne italienische Landschaften ins Zimmer zaubern und auch ein Bildmotiv von den wunderbaren Küsten der Toskana kann bei der Zimmergestaltung die schönste Idee sein. Auch für den Bodenkann man sich für die Zimmergestaltung für den schönen italienischen Wohnstil entscheiden. Fliesen aus Terrakotta schaffen bei der Zimmergestaltung schöne Akzente, wie im antiken Rom.

Italienisches Ambiente – Wohnqualität in allen Räumen

Hat man auch die Fenster mit schönen italienischen Stoffen geschmückt, dann kann auch der Möbelkauf zum mediterranen Wohnstil beitragen. Ob das stylische schwarze Metallbett mit einem Himmel und wunderbarer weißer Baumwoll-Bettwäsche oder die schicke Wohnwand aus Eiche gefertigt, der mediterrane Wohnstil überzeugt durch seine hochwertigen Materialien. Polstermöbel in Weiß und Natur bilden schöne Akzente und hier bringen großzügige und bequeme Sitzmöglichkeiten noch zusätzliche Gemütlichkeit in die Zimmergestaltung. Wer dazu noch einen schönen Tisch stellen möchte, der kann durch schöne Hölzer einen mediterranen Wohnstil schaffen.

Zimmergestaltung nach der römischen Wohnkultur – schöne Accessoires für den Lifestyle

Wie schon bei der Zimmergestaltung im antiken Rom können schöne Wohnaccessoires tolle Akzente in allen Räumen schaffen. Kissen und Decken mit schönen italienischen Mustern können begeistern und natürlich dürfen bei der Zimmergestaltung auch tolle Grünpflanzen nicht fehlen. Zitronen- und Orangenbäumchen schaffen italienischen Flair und wer die Toskana mit schönen Duftlämpchen ins Haus holt, der wird sich beim abendlichen Fernsehvergnügen wie im Urlaub fühlen. Edle Hölzer, viel Metall und weiße Polsterstoffe, bei der Zimmergestaltung kann man mit ein wenig Mühe das mediterrane Wohlfühlgefühl in den eigenen Wohnbereich holen.